Keine Beziehung ist frei von Problemen, doch mit Hilfe von Voodoo kannst du dafür sorgen, dass die wichtigste Beziehung deines Lebens so nahe wie nur möglich an der Perfektion ist. Hast du Bedenken, Voodoo zu nutzen, weil Bücher, Filme und TV-Sendungen diese uralten magischen Rituale meist in einem teuflischen Licht darstellen und damit einen falschen Eindruck vermitteln?  Dann ist es an der Zeit, diesen falschen Eindruck über Bord zu werfen und Voodoo als das zu sehen, was es wirklich ist: Ein uralter magischer und spiritueller Pfad, der im Laufe der Jahrhunderte und über Kontinente hinweg von vielen Menschen beschritten worden ist.

Voodoo hat seine Wurzeln in Afrika und gelangte später u.a. nach Haiti, Jamaika und New Orleans. Obwohl viele Voodoo Zauber und Rituale mit einer langen und komplexen Liste magischer Zutaten wie beispielsweise Voodoo-Puppen, Glücksbeuteln und menschlichem Haar oder Blut arbeiten, sind keine dieser magischen Zutaten zwingend nötig, um ein machtvolles und effektives Ritual durchzuführen. Falls du keins dieser Dinge zur Verfügung hast, kannst du diesen Voodoo Zauber zum Beseitigen von Beziehungsproblemen dennoch aussprechen, ohne Bedenken haben zu müssen, dass die Ergebnisse deshalb schlechter ausfallen. Die einzig wirklich wichtigen Zutaten für alle Voodoo Zauber und Rituale sind die Kraft deines Willens und die Stärke deiner Visualisierungen. Wenn du über diese „Zutaten“ verfügst, brauchst du im Prinzip keine materiellen magischen Hilfsmittel.

Zutaten für den Voodoo Zauber zum Beseitigen von Eheproblemen

  • Rosa Kerze
  • Rosa Papier oder Karton
  • Schere
  • Untertasse oder Teller
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 TL Löwenzahn
  • 1 TL Minze

Gottheiten: Obatala

Wie die Voodoo Partnerrückführung ausgeführt wird

Reinige und weihe die Kerzen.

Mische den Zucker mit dem Löwenzahn und der Minze.

Schneide aus dem Papier oder der Pappe eine Voodoo Puppe und lege sie vor dich.

Zünde die Kerze an. Denke daran dass Feuer eines der Elemente ist und eine Affinität mit der spirituellen Welt hat.

Schreibe deine Wünsche und Ziele ganz ausführlich auf die Rückseite der Voodoo-Puppe.

Rufe Obatala auf.

Trage deine Wünsche vor. Sei ehrlich und aufrichtig und stelle sicher dass deine Wünsche im Einklang mit der Natur und dem Universum sind.

Schreibe den Namen deines Geliebten oder deiner Geliebten 13 Mal auf die Vorderseite der Voodoo-Puppe. Überquere jeden Namen mit deinem eigenen Namen.

Lege die Voodoo-Puppe auf den Teller oder Untertasse und bedecke sie mit der Zucker-Kräuter-Mischung ab. Platziere die Kerze in der Mitte. Kommuniziere nun deine Wünsche und baue so viel Energie wie möglich auf. Die Kerze muss nun für 13 Minuten brennen. Sei klar und deutlich mit dem was du dir wünschst.

Nachdem die 13 Minuten um sind puste die Kerze aus.

Wiederhole die letzten beiden Schritte am nächsten Tag, insgesamt für 13 Tage.

Verstecke die Voodoo-Puppe anschliessend an einem sicheren Ort und behalte sie bis alle Wünsche und Ziele eingetroffen sind.

Wenn das, was du dir gewünscht hast eingetroffen ist, danke unbedingt Obatala un der spirituellen Welt für dein Glück.

Gib die Voodoo-Puppe anschliessend in die Natur. Vergrabe sie, werfe sie in ein offenes Gewässer oder verbrenne sie und entsorge die Asche in der Natur.

%d bloggers like this: