Home Hexenwissen Die Mondphasen und die Magie in 2022

Die Mondphasen und die Magie in 2022

by Birte Anders
Published: Last Updated on 856 views

Nutze die Mondenergie in deiner Magie

Hexen, Magier, Druiden und Schamanen haben den Mond schon immer als magisch und mystisch angesehen. Unter verschiedenen Mondphasen wurden Rituale abgehalten, Amulette aufgeladen, Zauber gewirkt oder Zauberformeln gesprochen. Noch heute treffen sich unter anderem Wiccans und Praktizierende anderer magischer Traditionen, um den Mond und seine Phasen zu feiern und die Mondenergie für ihre Arbeit zu nutzen.

Manche Menschen mögen skeptisch sein, aber der Mond beeinflusst viele Bereiche des Lebens, wie das Verhalten von Tieren, Gezeiten und die Entwicklung von Pflanzen. Da der Mond das Verhalten von Säugetieren diktieren kann, glauben Hexen daher fest daran, dass sich auch unsere Energien als Folge des sich ändernden Mondes ändern.

Bei Ritualen und Zaubersprüchen folgen wir der Energie des Mondes. So wie der Mond die Kraft hat, während seines Zyklus riesige Mengen Wasser zu bewegen, beeinflusst der Zyklus auch alles andere auf unserem Planeten. Es hat die Macht, die Energie unserer Rituale und Zauberarbeit zu stärken oder zu schwächen.

Daher wird empfohlen, ein Ritual nach dem Mondzyklus zu planen. Während es kein Problem sein sollte, auf die richtige Mondphase zu warten, ist es sicherlich komplizierter, das Ritual so zu planen, dass wir es auch zur richtigen Mondstunde und vor allem im passenden Sternzeichen abhalten. Manchmal haben wir einfach keine Zeit, monatelang auf das am besten passende Sternzeichen zu warten – aber wir haben festgestellt, dass sich der Aufwand wirklich lohnt!

Divider

Die Korrespondenzen des Mondes

  • Tarot: Wagen, Hohepriesterin, Mond
  • Runen: Ist, Lagu
  • Chakra: Sakral
  • Engel: Gabriel
  • Pflanzen und Kräuter: Jasmin, Zitronenmelisse, Aloe, Sandelholz, Traube, Palme, Olive, Gardenie, Bergamotte, Rosmarin, Muskatnuss, Myrrhe, Mondkraut, Birke, Safran, Lotus, Mesquite, Mohn, Weide.

Divider

Die Phasen des Mondes

Wenn du einen Zauber wirkst, solltest du die Mondphasen im Auge behalten. Der Mondzyklus entwickelt sich vom Neumond zum Vollmond, und jede Phase hat seine eigene Kraft und Energie. Um dir eine Vorstellung davon zu geben, wie die Mondphasen in Ritualen verwendet werden, gebe ich hier eine grundlegende Übersicht über die verschiedenen Arten von Zaubersprüchen, die du während der verschiedenen Mondphasen ausführen kannst:

Divider

Neumond

Magie zum Neumond

In dieser Phase wird der Mond neu geboren; er ist am Himmel nur noch teilweise erkennbar und beginnt wieder zu wachsen. Diese Phase steht für Wachstum und Vitalität. Die Kräfte sind noch frisch und ungenutzt. Jetzt sind Inspiration und Aktivität gefragt; neue Ideen haben gute Realisierungschancen.

Die Mondenergie eines Neumonds wird verwendet, um Zauber zu wirken, die sich mit persönlichem Wachstum und Reinigungsritualen befassen. Es ist eine gute Zeit für Neuanfänge oder Unternehmungen. Es ist auch eine Zeit für Gesundheit, Liebe, Romantik oder Jobsuche. Du kannst Neumondzauber ab dem Tag, an dem er beginnt, bis dreieinhalb Tage nach seinem Beginn wirken.

Der Neumond ist auch eine positive Phase für gesellschaftliche Anlässe, für Feiern und Einladungen. Aber auch Neuanfänge, die viel Selbstvertrauen erfordern, lassen sich jetzt besonders erfolgreich angehen. Ebenso sind Projekte, die Durchsetzungsvermögen erfordern, nun gut anzugehen. Der Neumond ist auch eine gute Zeit, um Blumen und Heilkräuter im Garten zu säen und zu pflanzen.

Korrespondenzen des Neumondes

Farbe: Schwarz
Fest: Samhain
Pflanzen: Wermut, Lotus, Eisenkraut

Divider

Zunehmender Mond

Der Mond hat die Form einer breiteren Sichel, eines Hörnchens. In dieser Phase sind Entwicklung und Veränderung zentrale Themen. Neumond-Entscheidungen lassen sich jetzt besonders gut umsetzen. Auch der zunehmende Mond gibt Kraft, um Schwierigkeiten zu überwinden, das Selbstbewusstsein wird gestärkt und die Selbstheilungskräfte sind in dieser Zeit besonders aktiv.

Der zunehmende Mond ist auch eine gute Zeit für Geschäfte und wichtige Verträge. Geldgeschäfte, Investitionen, Immobilienkäufe sind jetzt möglich. Es ist eine gute Zeit für Prüfungen, Studien und Diskussionen, die Härte und Geduld erfordern. Auch Neupflanzungen im Garten sollten nach Möglichkeit in dieser Mondphase erfolgen.

Der zunehmende Mond dient konstruktiven magischen Zwecken und beinhaltet Zaubersprüche für Liebe, Erfolg, Reichtum, Freundschaft, Mut, Gesundheit oder Glück. Es tritt ungefähr sieben bis vierzehn Tage nach dem Neumond auf. Der zunehmende Mond hilft bei der Schöpfung, da er physikalisch als in den Vollmond hineinwachsend beschrieben wird, beginnend auf der rechten Seite des Mondes. Liebeszauber wie Anziehungszauber und Heilzauber werden oft in dieser Phase gewirkt. Der zunehmende Mond ist die beste Zeit für „positive“ oder „weiße“ Magie. Diese Magie zieht etwas an.

Korrespondenzen des zunehmenden Mondes

Divider

Vollmond

Vollmondmagie

Der Vollmond ist eine sehr interessante Zeit. In dieser Phase offenbart uns der Mond Dinge, die wir vielleicht noch nicht kennen und die sonst nicht Teil unseres Lebens sind. Deine eigenen Gefühle werden intensiver und können nicht immer kontrolliert werden. Oft werden uns starke Wünsche, Ideen, Fantasien, Träume oder Impulse aus unserem Unterbewusstsein offenbart, sodass wir gezwungen sind, uns damit auseinanderzusetzen.

Bei Vollmond reagieren daher besonders viele Menschen aggressiv, wenn sie nicht in Ruhe gelassen oder unnötig gereizt werden. Der Vollmond ist eine gute Zeit für Auseinandersetzungen mit sich selbst, für Zauberarbeit und für psychische Arbeit. Auch Traumarbeit lässt sich jetzt gut machen – da wir mehr als sonst mit unserem Unterbewusstsein in Kontakt sind. Das Vollmondlicht ist eines der magischsten Lichter; es heilt und beruhigt; es lässt die Dinge wachsen und taucht die Natur in ein ätherisches, schimmerndes Licht, das alles verändert und verzaubert erscheinen lässt. Der Mond entfaltet seine Kraft umso mehr, wenn er sich einem für die eigene Geburtskonstellation wichtigen Planeten (Planetenkonstellation) nähert.

Der Vollmond ist die ideale Zeit, um Rituale zum Schutz, zur Weissagung und zur Prophezeiung durchzuführen. Alles, was im Leben zusätzliche Kraft erfordert, wie die Heilung einer schweren Krankheit, die Suche nach einem neuen Job usw., sollte in dieser Phase erledigt werden. Andere Zauber, die zu diesem Zeitpunkt gewirkt werden müssen, sind Liebe, rechtliche Verpflichtungen, Wissen, Träume und Geld. Der Vollmond tritt vierzehn bis siebzehneinhalb Tage nach Neumond auf. Die Vollmondphase ist, wenn der Mond in seiner vollen Pracht erscheint und die beste Zeit für Schutzzauber ist.

Korrespondenzen des Vollmonds

Farben: Rot, Grün
Fest: Beltane
Metall: Silber
Pflanze: Sandelholz

Divider

Der abnehmende Mond

Jetzt wird der Mondsichel wieder schmaler. Diese Phase ist geprägt von Abschied und Aufbruch. Es ist eine gute Zeit, um Veränderungen, Trennungen und Abschiede einzuleiten. Es ist auch eine gute Zeit, das Haus zu reinigen und Reinigungs- oder Schutzrituale durchzuführen. Den Keller und die Seele ausmisten – das Aufräumen und Loslassen von unnötigen Dingen hat auch eine psychologische Funktion. Es hilft, sich danach zentrierter zu fühlen und ist besonders nützlich, um ungelöste Probleme zu klären. Mähe auch den Rasen im Garten, er wächst dann nicht so schnell, grabe Pflanzen aus, schneide Bäume und Sträucher für den Winter, die Energie des abnehmenden Mondes ist sehr wohltuend.

Der abnehmende Mond ist, wenn der Mond nach dem Schein des Vollmonds abnimmt. Da das Aussehen des Mondes abnimmt, funktionieren Zaubersprüche, die verwendet werden, um das Böse und negative Energien zu verbannen, in dieser Zeit am besten. Dies ist die Zeit für Bannungsmagie und sich von jeglicher Negativität, einschließlich Krankheit und Sucht, zu befreien. Der abnehmende Mond tritt dreieinhalb bis zehneinhalb Tage nach dem Vollmond auf und es ist die beste Zeit für „negative“ Magie. Diese Magie hilft, etwas loszuwerden.

Korrespondenzen des abnehmenden Mondes

Fest: Lughnasadh

Divider

Dunkler Mond

Der dunkle Mond ist die Phase, die für den Umgang mit Feinden bestimmt ist. Es ist auch eine Zeit, unsere dunkelsten Emotionen aufzudecken und unsere Leidenschaften und unseren Ärger zu verstehen. Zauber, die in dieser Phase gewirkt werden, werden oft mit Gerechtigkeit in Verbindung gebracht. Der dunkle Mond tritt zehneinhalb bis vierzehn Tage nach dem Vollmond auf. Die Dunkelmondphase kommt ungefähr 2-3 Tage vor der Neumondphase und sieht ähnlich aus.

Korrespondenzen des Dunklen Mondes

Farbe: Schwarz
Fest: Samhain
Pflanzen: Wermut, Lotus, Eisenkraut

Divider

Besondere Mondereignisse

Mondfinsternis

Magie zur Mondfinsternis

Eine Mondfinsternis kann nur bei Vollmond auftreten und erscheint, wenn die Erde zwischen Sonne und Mond steht. Sie ist auf der gesamten Nachtseite der Erde zu beobachten und dauert maximal 3 Stunden, 40 Minuten.

Welche Zaubersprüche und Rituale sind während einer Mondfinsternis am besten?

Eine Mondfinsternis eignet sich am besten für die Zauberarbeit zur Steigerung von psychischen Fähigkeiten, magischer Kraft, Weissagung, Intuition und Weisheit. Es ist auch eine gute Zeit für Zauber, die mit Liebe, Beziehungen, Romantik, Gesundheit, Schutz und Geld zu tun haben.

Die verschiedenen Mondfinsternisse sind:

Divider

Totale Mondfinsternis

Bei einer totalen Mondfinsternis tritt der Mond vollständig in den Schatten der Erde. Die Gesamtheit dauert höchstens 100 Minuten. Betrachtet man die geometrischen Verhältnisse bei einer totalen Mondfinsternis, müsste der Mond im Kernschatten der Erde liegen, der sich theoretisch fast 1,4 Millionen Kilometer ins All erstrecken sollte, tatsächlich aber wegen der starken Streuung durch den Mond nur etwa 250.000 Kilometer erreicht Erdatmosphäre. Der Mond wird daher auch bei völliger Dunkelheit nicht vollständig verdunkelt. Da die Erdatmosphäre die blauen Anteile des Sonnenlichts stärker streut als die roten, erscheint der Mond in völliger Dunkelheit als dunkle rotbraune Scheibe, daher die gelegentliche Bezeichnung „Blutmond“.

Divider

Partielle Mondfinsternis

Bei einer partiellen Mondfinsternis wird nur ein Teil des Mondes von der Erde beschattet, d. h. ein Teil des Mondes bleibt während des gesamten Verlaufs der Finsternis sichtbar.

Divider

Halbschattenfinsternis

Bei einer Halbschattenfinsternis taucht der Mond nur (teilweise oder vollständig) in den Halbschatten der Erde ein. Halbschattenfinsternisse sind ziemlich unauffällig; nur die Mondseite, die dem Kernschatten der Erde am nächsten ist, ist leicht vergraut.

Divider

Sonnenfinsternis

Eine Sonnenfinsternis wird nur durch den Blick von der Erde aus als solche wahrgenommen. Die Sonne scheint natürlich weiter, während die Erde im Schatten des Mondes liegt. Entsprechend der Mondfinsternis müsste man korrekterweise von einer Erdfinsternis sprechen.

Divider

Blauer Mond

Magie beim Blauen Mond

Der blaue Mond tritt im Durchschnitt alle 2,4 Jahre als zweiter Vollmond im Monat auf. Der blaue Mond wurde 1819 offiziell benannt, und seine magischen Nächte sollen viel Energie freisetzen, die mit starker und mächtiger Magie helfen können.

Dass der Mond so beliebt und sehr besonders ist, mag an der Seltenheit liegen, in der er uns sein schönes Licht am Himmel zeigt.

Welche Zaubersprüche und Rituale sind während eines Blue Moon am besten?

Der blaue Mond ist eine extrem starke Zeit für magische Arbeiten. Er eignet sich besonders für Zauber, die Potenz benötigen, schwierige Probleme und Angelegenheiten, die schnellen Erfolg erfordern. Während dieser Zeit solltest du deine Werkzeuge, Kräuter, Kerzen und Kristalle mit den starken Mondenergien des blauen Mondes aufladen und segnen.

Divider

Schwarzer Mond

Ein schwarzer Mond kann von einer Hexe oder Magier zum anderen etwas anderes bedeuten.

Was ist ein schwarzer Mond?

  • Ein zweiter Neumond im selben Monat
  • Dritter Neumond in einer Jahreszeit
  • Kein Neumond im Februar
  • Kein Vollmond im Februar

Welche Zaubersprüche und Rituale sind während eines Schwarzmonds am besten?

Genau wie ein blauer Mond bietet uns der schwarze Mond eine erhöhte Potenz. Nutze den schwarzen Mond, um Zauber für Neuanfänge, Wahrheit, übernatürliche Fähigkeiten oder jeden Zauber zu wirken, der extreme Potenz erfordert.

Divider

Supermond

Bei diesem faszinierenden Naturschauspiel kommt der Mond der Erde besonders nahe, setzt faszinierende Kräfte frei – und diese können wir nutzen, um unsere spirituelle Arbeit stark zu beeinflussen.

Welche Zaubersprüche und Rituale sind während eines Supermonds am besten?

Es ist eine Zeit der großen Transformation, es fließt viel Energie, und wir können diese Zeit nutzen, um loszulassen und zu wachsen. Der Vollmond hilft uns zu vergeben und neu anzufangen. Sie gibt uns die Kraft, neue Wege zu gehen und neue Ideen zu entfachen.

Divider

Wie du Mondenergie in deiner Magie nutzen kannst

  • Albträume (zu befreien): Abnehmender Mond
  • Bestrebungen: Neumond
  • Bindung: Abnehmender Mond
  • Ende einer Sucht: Abnehmender Mond
  • Freundschaft: Zunehmender Mond
  • Fruchtbarkeit: Zunehmender Mond und Vollmond
  • Heilung (Erhöhung): Zunehmender Mond
  • Intuition: Vollmond
  • Liebesmagie: Zunehmender Mond und Vollmond
  • Negativität (zu verbannen): Abnehmender Mond
  • Prophetische Träume: Vollmond
  • Schlechte Gewohnheiten brechen: Abnehmender Mond
  • Schönheit/Gesundheit: Vollmond
  • Schutz: Zunehmender Mond
  • Segnungen: Vollmond
  • Stärke: Zunehmender Mond
  • Weisheit: Zunehmender Mond und Vollmond
  • Weissagung: Wachsende und Vollmonde

Divider

Die 13 Vollmond-Esbats

Der Begriff Esbat wird von Wiccans und Hexen verwendet, um ihre Versammlungen während des Vollmonds zu beschreiben. Die Bedeutung des Wortes geht auf die französische Sprache zurück und leitet sich von dem Wort „s’esbattre“ ab, was „freudiges Fest“ bedeutet. Und das tun Hexen und Wiccans während ihrer Esbat-Feierlichkeiten.

Die 13 MondeName des Vollmonds (Esbat)Vollmonde in 2022Mondenergie
JanuarWolfsmond
Eismond
Schneemond
Alter Mond
18. Januar 2022Neue Anfänge
Schutz
Stärke
Liebe und Romantik
FebruarSchneemond
Hungermond
Sturmmond
Totenmond
16. Februar 2022Wachstum und Fruchtbarkeit
Reinigung
Wohlstand
Heilung
MärzWurmmond
Saftmond
Rainer Mond
Krähenmond
18. März 2022Gleichgewicht
Veränderung
Transformation
Fantasie und Kreativität
Wohlstand
AprilHasenmond
Rosa Mond
Eiermond
Blumenmond
16. April 2022Liebe, Reinigung, Wachstum
Geburt
Lernen
Entdecken
Gelegenheiten
MaiBlumenmond
Maispflanzenmond
Milchmond
16. Mai 2022Liebe und Romantik
Heilung
übernatürliche und geistige Arbeit
Harmonie
Freude und Vergnügen
JuniZwei-Einigkeitsmond
Liebesmond
Erdbeermond
Rosenmond
14. Juni 2022Schutz
Kommunikation
Liebe und Beziehungen
Harmonie
Balance
JuliBockmond
Donnermond
Würzemond
Honigmond
13. Juli 2022Traumarbeit
Weissagung
Erfolg und Ziele
Schutz
Genuss
Dankbarkeit
AugustSchicksals-Mond
Kornmond
Grüner Maismond
Gerstenmond
12. August 2022Freundschaften
Fülle
Dankbarkeit
Ehe
Wachstum
SeptemberGerstenmond
Erntemond
Maismond
10. September 2022Reinigung
Frieden
Gleichgewicht
Fertigstellung
Wandel
Transformation
OktoberBlutmond
Jägermond
Erntemond
9. Oktober 2022Erneuerung
Weissagung und Geisterarbeit
Harmonie
Gerechtigkeit
NovemberFrostmond
Schneemond
Bibermond
Trauermond
8. November 2022Führung
Transformation
Weissagung
Weisheit
Abschied
Überleben
DezemberEichenmond
Eismond
Kalter Mond
Julmond
8. Dezember 2022Bannen
Familie
Beziehungen
Tod und Wiedergeburt
VariableBlauer MondPotenz
Schneller Erfolg
Schwierige Probleme
Zusätzliche Leistung

Divider

Vollmondöl

Da du nun die Grundlagen der verschiedenen Mondphasen kennst, kannst du vielleicht auch Vollmondöl in deine Zaubererfahrung einbeziehen.

Dies ist ein Öl, das verwendet wird, um Kerzen oder sich selbst während eines Vollmondrituals zu salben. Es kann auch in Zeiten verwendet werden, in denen die Energie des Mondes für Mondzauber und unseren Vollmond-Liebeszauber benötigt wird. Dieses Öl muss vor dem Vollmond hergestellt werden und besteht aus den folgenden Zutaten:

  • 13 Tropfen ätherisches Sandelholzöl
  • Neun Tropfen ätherisches Vanilleöl oder -extrakt
  • Drei Tropfen ätherisches Jasminöl
  • Ein Tropfen ätherisches Rosenöl
  • Klicken Sie hier, um mehr über die magischen Eigenschaften von Ölen zu erfahren

Wenn du die Vorstellung, Mondzauber zu wirken, faszinierend findest, kannst du dir einen magischen oder Hexenalmanach kaufen, um mit den Mondphasen Schritt zu halten. Du kannst einen dieser Almanache in einem Fachgeschäft für Okkultismus oder in der Magie-Abteilung einer großen Buchhandlung sowohl vor Ort als auch online finden.

Weitere interessante Artikel

1 comment

Raethke March 19, 2020 - 11:45 am

Hallo, der Artikel war echt gut geschrieben, gerne mehr davon. Ich verfolge deine Seite schon länger, gute Arbeit und mach weiter so.

Reply

Leave a Comment