Eine wiccanische Hexe ist eine Person, die das wiccanische Hexensystem praktiziert. Es wird als harmonische Art und Weise gesehen, sein Leben zu leben – mit Balance und Frieden. Es ist eine Art, wie die Menschen ihre Einheit mit der Natur um uns ausleben können. Wiccaner beschäftigen sich mit der Natur und der Art, wie Sonne und Mond “arbeiten“. Wiccanische Hexen konzentrieren sich auf die Vögel und Tiere aller Jahreszeiten. Eine wiccanische Hexe ist eine Heilerin, Suchende, Beschützerin, Gebende und Lehrerin derjenigen, die den Glauben verstehen wollen.

Die Tradition der Wicca

Eine wiccanische Hexe glaubt an die Tradition der Wicca. Diese Tradition hat seinen Ursprung in Schottland, Irland und Wales und entstand in der Mitte des Zwanzigsten Jahrhunderts. Wiccanische Hexen glauben jedoch an das gleiche, wie die alten Hexen. Archäologische Funde haben Teile des Glaubenssystems enthüllt und haben Höhlenmalereien gefunden, die mehr als 30.000 Jahre alt sind und die Ausübung von Hexerei zeigt. Es wurden Gegenstände gefunden, die die Fruchtbarkeitsgöttin und den gehörnten Gott bzw. den Gott der Jagd zeigen. Die wiccanische Hexerei und die alte Hexerei zählen als die ältesten Glaubenssysteme, die bekannt sind. Sie haben sogar das Christentum um 28.000 Jahre überholt.

Wie Wicca angewandt wird

Die wiccanischen Hexen verstehen, für was die verschiedenen Kräuter bei ihren Sprüchen nützlich sind. Außerdem verwenden sie Dinge wie Kerzen, Weihrauch und ätherische Öle, damit ihre Zaubersprüche besser funktionieren. Sie wissen auch, wie sie Kräuter für die Gesundheit einsetzen können und viele wiccanische Hexen sind gleichzeitig auch Heiler. In Wirklichkeit sind die wiccanischen Hexen sicherlich keine bösen und gemeinen Personen. Diese Konstruktionen kommen aus den alten christlichen Prinzipien und Glauben und sind einfach nicht richtig.

Wiccanische Zaubersprüche

Wiccanische Zaubersprüche sind sehr stark. Sie brauchen besondere “Zutaten“ oder Dinge für solche Sprüche. Diese können ein Pentagramm, Dinge aus der Natur, Kerzen, Weihrauch und ätherische Öle sein, die zusammen verschiedene Sprüche bewirken. Manchmal werden auch über bestimmte Dinge Sprüche aufgesagt. Wiccanische Zaubersprüche heilen, schützen, binden, schenken Liebe und andere positive Dinge.

Wiccanische Liebessprüche sind besonders stark, da diese die Energie der Natur und des Universums verwenden, um Dinge geschehen zu lassen. Wiccanische Liebessprüche können keine Menschen, die sich nicht kennen oder nicht gut miteinander auskommen zusammenbringen. Menschen, die jedoch interessiert aneinander sind, können durch wiccanische Liebessprüche sehr schnell zusammen gebracht werden. Wiccanische Liebessprüche können nur das erzwingen, was die Natur auch vorschreibt.

Wiccanische Hexenkraft schließt ein spirituelles System ein, das an die Grundlagen des freien Denkens und des freien Willens glaubt. Sie ermutigt Praktiker der Wicca ihre Umgebung und die Natur besser kennenzulernen und zu lernen, wie man die Kräfte der Natur zu seinen eigenen Zwecken benutzen kann. Diese Hexerei lehrt Sprüche, die mit der Natur zusammenhängen und natürliche Dinge bewirken.

%d bloggers like this: