Mit Hilfe der Hexenkunst dieses Zaubers kannst du dafür sorgen, dass das Objekt deiner Begierde sich von ganzem Herzen in dich verliebt. Er funktioniert, indem er die „Zielperson“ ihre wahren Gefühle erkennen lässt. Er wirkt jedoch nur bei Personen, bei denen die Saat der Liebe schon vorhanden ist, denn Hexenzauber zur Partnerzusammenführung sind nicht manipulativ oder negativ. Sie arbeiten mit den Gefühlen, die eine Person bereits hat, und versuchen nicht, in Kopf und Herz der betreffenden Person Gedanken und Emotionen zu wecken, die nicht vorhanden sind.

Hexenkunst kann eine Person dazu bringen, Gedanken und Gefühle zu entdecken, von deren Existenz sie nichts wusste, oder die sie unterdrückt und ignoriert hat. Wenn du diese Partnerzusammenführung nutzt, musst du dich deshalb nicht fragen, ob die Gefühle, die er in deinem/ deiner Liebsten weckt, echt oder unecht sind. Wenn die von dir begehrte Person deine Zuneigung nicht teilt, ist dieser Zauber völlig wirkungslos.

Die Hexenkunst ist eng mit Wicca verwandt, einer Naturreligion, die die Göttlichkeit in allen Dingen anerkennt. Mit Hilfe der Hexenkunst kannst du Zugang zu deinem höheren Selbst erlangen. Bist du im Einklang mit deinem höchsten Selbst, sind deine Möglichkeiten endlos. Nutzt du diesen Hexenzauber zum Erlangen der Liebe einer Person, arbeitest du mit deinem höheren Selbst, um dadurch die Liebe herbeizuführen, die du dir wünschst.

Zutaten für den Hexenzauber zur Partnerzusammenführung

  • 1 Stück Pergamentpapier
  • Ein Bleistift
  • 1 rosa Kerze
  • Streichhölzer (aus Holz)

Wie der Hexenzauber zur Partnerzusammenführung ausgeführt wird

Reinige dich und bereite dich vor.

Ziehe deinen magischen Kreis und rufe die Wächter herbei.

Zünde die rosa Kerze mit einem Streichholz an (kein Feuerzeug)

Schreibe deinen Namen und den Namen des oder der Geliebten mit dem Bleistift auf das Pergamentpapier und zeichne ein Herz um die Namen. (1 Herz, das beide Namen enthält).

Nimm nun die Kerze und tropfe Wachs auf das Herz, das du um die Namen gezeichnet hast. Konzentriere dich dabei auf deinen Wunsch und vor allem auf die Person mit der du zusammengeführt werden möchtest. Visualisiere eure unsterbliche Liebe und die vielen positiven Dinge, die euch verbinden werden. Versuche so viel Energien aufzubauen wie du kannst.

Sobald du das gesamte Herz mit Wachs betropft hast, puste die Kerze aus und sage:

So übertrage meinen Willen, mein Zauber wurde erhört, es wird geschehen wie ich will. So soll es sein.

Gib das Stück Pergamentpapier noch am selben Tag in die Natur. Vergrabe es, werfe es in ein offenes Gewässer oder verbrenne es und entsorge die Asche in der Natur.

Zünde die verbleibende Kerze am folgenden Vollmond and, bis sie vollständig ausbrennt.

%d bloggers like this: