Ganz gleich ob du bereits mit der Kunst und Praxis der ägyptischen Hexerei vertraut bist, oder dein magisches Repertoire erweitern möchtest, du kannst diesen Trennungszauber anwenden, um ein Paar zu trennen, solange du überzeugt bist, dass diese Verbindung ungesund ist. Wenn du neu in der Welt der Magie bist und dich noch nicht selbst an die ägyptische Magie wagen möchtest, dann kannst du eine professionelle Hexe oder Magierin beauftragen, die dies für dich tut. Wichtig ist, dass das Ritual in der richtigen Mondphase ausgeführt wird, nur so kann der Trennungszauber die Ergebnisse liefern, die du dir wünschst. Die ägyptische Hexerei arbeiten mit den Kräften der natürlichen und übernatürlichen Mächten. Für beste Ergebnisse führe diesen Trennungszauber bitte in einer Vollmondnacht aus.

Zutaten, die für den ägyptischen Trennungszauber benötigt werden

  • 1 schwarze Kerze
  • 7 deiner Haare
  • Ein Stück Gaze oder Mullbinde (5 × 5 cm)
  • Ein Stück Pergamentpapier (5 × 5 cm)
  • Safran
  • Kleine Schüssel mit 4 Esslöffel Wasser gefüllt
  • Zahnstocher
  • Wasser
  • Dein Name und der Name des Wunschpartners oder der Wunschpartnerin

Beste Mondphase für die Zusammenführung: Zunehmender Mond

Wie die ägyptische Trennungszauber ausgeführt wird

Reinige und weihe die Kerze. Zünde die schwarze Kerze an.  Denke daran dass Feuer eines der Elemente ist und eine Affinität mit der spirituellen Welt hat.

Löse den Safran im Wasser auf, bis es gelb wird.

Benutze den Zahnstocher, tauche ihn ins Wasser und schreibe die Namen des Paares, das du trennen möchtest, auf das Pergamentpapier.

Lege die Haare über die Namen. Falte das Pergamentpapier nun so, dass du ein Quadrat von ca. 2,5 x 2,5 cm hast. Wickele das Gaze oder Mullbinde herum. Tropfe nun Wachs auf das Gaze/Mullbinde, bis es verschlossen ist. Visualisiere dabei deine Wünsche und baue soviel Energie wie möglich auf.

Sobald Du alle deine Wünsche und Ziele mitgeteilt hast, danke der Gottheit und puste die Kerze aus.

Verstecke den Talisman in deinem Schlafzimmer, bis alle deine Wünsche eingetroffen sind.

Wenn das, was du dir gewünscht hast eingetroffen ist, danke unbedingt der Gottheit und der spirituellen Welt für dein Glück.

Gib den Talisman anschliessend in die Natur. Vergrabe ihn, wirf ihn in ein offenes Gewässer oder verbrenne ihn und entsorge die Asche in der Natur.

%d bloggers like this: